Kategorie: Ursprünge der Pandemie: Vorgeschichten, Personen, Investments, Profite, Unternehmen, Machterhalt

  • COVID-19 Gegenmaßnahmen: Der Nachweis der Schädigungsabsicht – von Sasha Latypova

    Vielleicht einer der wichtigsten Vorträge unserer Zeit. FOIA Originaldokumente enthüllen: Während man der Öffentlichkeit die Reaktion auf Covid als Gesundheitsereignis verkaufte, wurde sie in Wirklichkeit so organisiert, als sei es ein kriegerischer Akt. Die US-Regierung, mit dem Verteidigungsministerium als Hauptverantwortlichen waren nicht nur für die Logistik zuständig, sie leiten die ganze Sache. Sie stellen sogar…

  • Die Coronahysterie von 2020 bis 2022. Imperialismus und Great Reset: Eine vierte imperialistische Epoche? (Teil 7.3)

    Jan Müller 14. März 2023 Lese­zeit79 min Dies ist der neun­te Teil einer mehr­tei­li­gen Serie von Jan Mül­ler zur aktu­el­len Impe­ria­lis­mus­de­bat­te in der kom­mu­nis­ti­schen Bewe­gung. Sie beinhal­tet fol­gen­de­ne Teile: 1. Ein­lei­tung & Marx­sche Methode 2. Klas­si­scher Impe­ria­lis­mus (1895 – 1945) 3. Der Spät­ka­pi­ta­lis­mus (1945 – 1989) 4. Die expan­si­ve Pha­se des neo­li­be­ra­len Kapi­ta­lis­mus (1989 – 2007) 5. Der Neo­li­be­ra­lis­mus in…

  • NATO’s Trojan Horse Behind Europe’s COVID-19 Response – Part 1: Vaccinating Europe With a Military Experimental Biodefense Countermeasure

    Did the US Department of Defense, NATO, and the EU coordinate a military response, employing tactics like 5th Generation Warfare and military-grade tools to hide the truth behind the release of a US DoD synthetic bioweapon into the European member states under the banner of “COVID-19 vaccines”? Freddie Ponton21st Century Wire Operation Warp Speed was…

  • Welt Verbrechen: Der Pentagon Pharma Betrug mit Covid, Antony Fauci, Robert P. Kadlec:: Scott Atlas und die VAERS Dat

    März 11, 2023 balkansurfer Es geht hier nur um Verbrecherische Pentagon Geschäfte das war für den 11.9.2001 schon so, über den Anthrax Betrug, AIDs Betrug, Vogel Grippe mit Tamiflu und hier halt Corona und die Ukraine bis Syrien wo man fleissig Öl klaut. Seit 2012 geplant «Sie haben auf den Gesundheitsnotfall reagiert, als wäre es…

  • Was Christian Drosten schon 2008 über die Gefahren biologischer Verbrechen und des Bioterrorismus wusste

    Spuren im Internet – Der lange Weg zur Pandemie 2008 schrieb der Virologe Christian Drosten einen Aufsatz in einem kleinen Laborblättchen mit dem Titel „Biologische Verbrechen und Bioterrorismus“. Wer ist dieser Christian Drosten wirklich? Erinnert sich noch jemand an Christian Drosten? Der medieninteressierte zwischenzeitlich abgetauchte „Staatsvirologe“ der Bundesregierung wird allerdings jenen in Erinnerung bleiben, die…

  • Dr. Redfield’s Bombshell Testimony

    While crickets chirped, the bus just ran over Fauci Robert W Malone MD, MS (Übersetzung: Gestern wurden wir Zeuge, wie der Ex-Direktor der CDC unter Eid Dr. Fauci und die US-Regierung direkt für den Tod von Millionen von Menschen verantwortlich machte. Wenn man jedoch die Schlagzeilen von Google News aufruft, findet man keine einzige Meldung.…

  • Vergangenheit als Prolog

    Veröffentlicht am 8. März 2023 von Illa Wäh­rend sich Chris­ti­an Dros­ten, Vic­tor Cor­man und Olfert Landt in die Öffent­lich­keit gedrängt haben, um ihre jeweils ganz per­sön­li­che PCR-Hel­den­sa­ga zu ver­brei­ten [1], sind sie doch zöger­lich, sich wirk­lich auf einen Anfang fest­zu­le­gen und die Details, die genannt wer­den, ver­wun­dern: Reu­ters und Twit­ter als Infor­ma­ti­ons­quel­len? Hier soll es um die…

  • Die Pfizer-Files

    Ein Team um Naomi Wolf und Steve Bannon hat in den USA freigeklagte Dokumente des Pharma-Giganten Pfizer über seine Covid-Impfstoffe mit Hilfe von tausenden Fachleuten ausgewertet und die Ergebnisse jetzt publiziert. Die beiden Mediengrößen waren bislang in gegensätzlichen Lagern verortet. Wolf spricht resümierend von einem möglichen „Verbrechen gegen die Menschheit“./ mehr

  • Was hat ein Ex-Siemens-Manager mit 100 Millionen Dollar des US-Verteidigungsministeriums in der Ukraine zu Covid-19 forschen lassen?

    Es gibt eine Sei­te der US-Regie­rung (usaspen​ding​.gov), die Zuwen­dun­gen ver­schie­de­ner Minis­te­ri­en an pri­va­te Fir­men auf­lis­tet. Für ein von Sep­tem­ber 2012 bis Okto­ber 2020 gelau­fe­nes Pro­jekt wer­den dort mehr als 100 Mil­lio­nen Dol­lar des Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­ums für eine Fir­ma auf­ge­führt, die von einem ehe­ma­li­gen Sie­mens-Mana­ger gelei­tet wird: Neben ver­schie­de­nen ande­ren Unter­ver­trä­gen mit Unter­neh­men in der Ukrai­ne scheint der…

  • Die WHO kündigt an, dass Dr. Jeremy Farrar der neuer Chefwissenschaftler der WHO werden wird!

    1/13 Hiermit möchte ich einen Auszug meiner kleine,aber durchaus interessante Recherche bzgl. möglichen Verstrickungen von Karl #Lauterbach,wellcome trust,BMBF etc. darlegen. Passt,denn Lauterbach hatte aktuell Jeremy Farrar in seinem tweet als „guten Freund“ bezeichnet. 2/13 Farrar eröffnete ein Büro in Berlin. Die Einladung kam von Angela Merkel persönlich,die sich von Farrar seit 2015 in Fragen globaler…